Kosmetisch-medizinische Behandlungen*

  • Faltenunterspritzung im Gesicht z. B. mit Botulinumtoxin A oder Hyaluronsäure

  • Kosmetische Akupunktur bei Hauterkrankungen (z. B. bei Neurodermitis, Ekzem, Akne, Schuppenflechte, Warzen, übermäßigem Schwitzen, Nesselsucht, …) und kosmetischen Hautstörungen (z. B. dünne, faltige Haut, schlaffe Haut, tiefe Falten, Cellulitis, …)

  • Verödung von Besenreiser-Krampfadern

 

*Besondere Zusatzleistung, die nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen wird