Besondere Zusatzleistungen

Leistungen, die nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden:

  • Jährlicher, individueller, erweiterter Gesundheits-Check up*
  • Erweiterte Krebsvorsorgeuntersuchung*
  • Ohr- und Implantat-Akupunktur zur Gewichtsreduktion bei Übergewicht und zur Raucherentwöhnung
  • Ärztliche Beratung zur Erstellung einer Patientenverfügung
  • Medizinische Untersuchungen für Gutachten und Atteste
  • Führerschein-Untersuchung
  • Sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung
  • Reisemedizinische Beratung und Impfung
  • Tauglichkeitsuntersuchungen (z.B. Beruf, Sport, Flugreise, …)
  • Anti-Stress und Anti-Aging-Medizin (Beratung, Diagnostik, Therapie)
  • Ernährungsberatung bei Übergewicht

 

* Sinnvolle Ergänzungen der kassenärztlichen Gesundheitsvorsorgeuntersuchung können zusätzliche Laboruntersuchungen, Ruhe-und Belastungs-EKG sowie Vorsorge-Lungenfunktionstest sein. Die Krebsvorsorgeuntersuchung bei Männern kann durch die Bestimmung des PSA-Wertes und bei Frauen und Männern durch die Durchführung eines immunologischen Stuhltestes zur Damkrebsvorsorge ergänzt werden.